Ein FÖTA-Projekt
Sommertheater Wesenufer - Das Theaterfestival im oberen Donautal
Das Konzert
Gastspiel:
Das (perfekte) Desaster-Dinner
Lustspiel von Hermann Bahr
Regie: Reinhold Gugler
Premiere:     (mit Sektempfang und Buffet)

Sonntag, 13. August 2017, (19:30 Sektempfang)
Montag,
Dienstag,
Mittwoch,
Weitere Termine:
Komödie von Marc Camoletti, in der Bearbeitung
von Michael Niavarani
Regie: Rochus Millauer
Termine:
Vorstellungs-Beginn:   jeweils 20 Uhr
Vorstellungs-Beginn:  20 Uhr
Der erfolgreiche Pianist Gustav Heink wird von seinen Schülerinnen umschwärmt und angebetet. Ab und zu fährt der mit der verständnisvollen und nachsichtigen Marie verheirateten Maestro zu einem Konzert. Allerdings ist das „Konzert“ gar kein Konzert, sondern die wiederkehrende Ausrede, um seiner Gattin und seinen Verehrerinnen zu entkommen und das Wochenende mit seiner augenblicklichen Favoritin in einer Berghütte zu verbringen.
Diesem, sich viele Jahre lang bewährten Manöver ist nun aber seine heftig in ihn verliebte Schülerin Eva Gerndl auf die Schliche gekommen. Eifersüchtig schickt sie eine anonyme Nachricht an den gehörnten Ehemann Doktor Franz Jura. Dieser vermutet als Absender Heinks Frau. Die beiden verbünden sich und reisen den beiden auf die Hütte nach, die vom Ehepaar Pollinger bewirtschaftet wird. Dort bieten sie Gustav und Delfine an, einander heiraten zu können, während sie selbst als Zurückgelassene ebenfalls heiraten wollen.
Wird dieser "Partnertausch" für alle Beteiligten die Lösung sein?
Ein romantisches Dinner mit der Geliebten im idyllischen Wochenendhaus, das zum Desaster gerät. Die Gattin fährt wider Erwarten nicht zu ihrer Mutter, sondern bleibt zu Hause. Ein Cateringservice ist bestellt um der Geliebten, die Geburtstag hat, einen wundervollen Abend zu bereiten. Der beste Freund des Hausherrn ist als Alibi geladen, für den Fall, dass etwas schief geht. Und das tut es gehörig. Lügen, Lügen und noch einmal Lügen und sehr viel zum Lachen.
Marc Camolettis Komödie „Madame, es ist angerichtet“ wurde in der Bearbeitung von Michael Niavarani als „Das (perfekte) Desaster-Dinner“ zur Kult-Komödie. Seine Fassung ist verrückt, frech, turbulent und unheimlich komisch ...
2 Stunden Bauchmuskeltraining für das Publikum.
Kartenpreise:
Vorverkauf:
Abendkassa:
€ 22,-
€ 25,-
Kartenpreise:
Vorverkauf:
Abendkassa:
€ 22,-
€ 25,-
14. 8.
15. 8.
16. 8.
(Reservetermin)
Die Franzi und der Dönerfuchs
Kindertheater (ab 4 Jahre)
Buch und Regie:  David Ignjatovic
Bühnenbild:  Johanna Ignjatovic
Franziska Fuchs muss aufgrund der Jagdsaison ihren Wald verlassen und flüchtet sich zu ihrem Cousin Willibald, genannt der Dönerfuchs, in die Stadt. Dieser hatte der Franziska schon von den unermesslichen Bergen an Essen vorgeschwärmt, welche die Menschen dort einfach wegwerfen.
Schon bald nach ihrer Ankunft retten Franzi und der Dönerfuchs ein Waschbärmädchen aus den Fängen eines randalierenden Wildschweins. Zusammen beschließen sie, zum Unwillen Franzis, in ein Lebensmittelgeschäft einzubrechen. Doch auch in der Stadt ist der Mensch das gefährlichste Tier und so können die drei nur knapp entkommen ...

Termin:
Dienstag 15. 8.
Vorstellungs-Beginn:  16 Uhr
Kartenpreise:
Einheitspreis:
€ 8,-
(€ 5,- mit Ikuna-Tageskarte)
Theater-Workshop 
für Kinder von 8 - 12 Jahren
Leitung:       Reinhold Gugler
Buch:           Martin Selle, Susanne Knauss
Betreuung:  Dagmar Gaisbauer,
                     Susanne Knauss
Die Kinder erhalten in diesem Workshop eine professionelle Einführung in die Welt des Theaters, welche klassisches Schauspiel, Kostüme, Requisiten und Bühnenbild beinhaltet.
Nach Büchern der Kinderbuchautoren Martin Selle und Susanne Knauss erarbeiten die jungen Stars gemeinsam eine Performance, welche zum Abschluss des Workshops aufgeführt wird.
Diese Abschluss-Performance wird zusätzlich am Samstag, 19. 8. im IKUNA Natrurresort Natternbach aufgeführt!

Die freiwilligen Spenden gehen an die mitspielenden Kinder - quasi als ihre 1. Gage!
Freiwillige Spende! (= 1. Gage der Kinder!)
Abschluss-Performance:
Freitag, 18. 8., 16 Uhr
Kartenpreise für Performance:
Montag,
Dienstag,
Mittwoch,
Donnerstag,
Freitag,
14. 8.
15. 8.
16. 8.
17. 8.
18. 8.
10 - 14 Uhr
10 - 15 Uhr
10 - 14 Uhr
9 - 12 Uhr
10 - 14 Uhr
Zusatz-Performance im IKUNA Naturresort:
Samstag, 19. 8., 15 Uhr
(Karten direkt im IKUNA Naturresort!)
Donnerstag,
Freitag,
17. 8.
18. 8.
(Reservetermin)
Anmeldefrist:  bis 31.7. 
Min. Teilnehmeranzahl:   10

Max. Teilnehmeranzahl:  20
Dauer:  20 Einheiten

Teilnahmegebühr:    
€ 120,- pro Kind
     (Geschwisterrabatt: € 20,- pro Kind)

Zeitplan:
facebook-Seite
© 2016, Reinhold Gugler